realistisch ?

"Realistisch ist in der Politik, was Chancen auf Zustimmung und Umsetzung hat." ???

So fand ich es hier von mir mit altem Text. 
Nöö, denn das kann auch Opportunismus sein.

Wie konnte mir der Fehler passieren? 

a) Der Spruch ist nicht gänzlich falsch. 

b) Meine Forderungen werden häufig als realitätsfern und/oder utopisch kritisiert, weshalb ich es mit einem überforsches Bekenntnis zum Realismus probierte, zumal ich von meinen Forderungen hinsichtlich Richtigkeit weitgehend überzeugt bin und folglich auch von deren Überzeugungskraft. 

Aber selbst dann, wenn die Forderungen richtig wären, wird stimmen oder zumindest Hindernis sein, dass wenn Interesse und Erkenntnis im Gegensatz aufeinander treffen, dann das Interesse obsiegt, wie Richard David Precht in einem seiner Essays sagt - und es vermutlich doch eher als Herausforderung begriffen sehen will, denn wir sind ja nicht alle schlecht, überraschen mitunter im Guten  - und oft ist Chance daraus, dass sich Interessen, die sich über Erkenntnisse hinweg setzen, als Sackgassen erweisen und erweichen lassen.

Markus S. Rabanus  2017-12-20

>> unrealistisch 

 

Verstand und Vernunft   Interesse und Erkenntnis   Vernunft   Reformforderungen     

  Dialog-Lexikon    Zuletzt